Wir alle hinterlassen Spuren

 

 

Nachhaltigkeit ist eine Entwicklung, die den Bedürfnissen der jetzigen Generation entspricht, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen.

Nachhaltiges Wirtschaften verbindet wirtschaftliche und ökologische Ziele mit den Anforderungen von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern über die gesamte Kette hinweg, ohne dabei die soziale Verantwortung als Unternehmer zu vergessen.

 

Wir alle tragen Verantwortung für die Generation nach uns.

 

Auch wir möchten einen nachhaltigeren Fußabdruck hinterlassen.

 

Es gehört vieles dazu. Eins davon - Regionalität

Seit Anbeginn ist es für uns wichtig, regionale Partner an unserer Seite zu haben. Daher stammen ca. 60% der Produkte von Hauptlieferanten aus Bayern, die wir mit einer effizienten Tourenplanung mit Speditionen aus der Region an unsere Kunden ausliefern lassen.

 

Wir setzen auf Nachhaltigkeit und Regionalität.

 

Im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten wurde die Plattform RegioVerpflegung erstellt und umgesetzt. Ein Treffpunkt für alle Mitglieder der Wertschöpfungskette - angefangen bei den Erzeugern und Verarbeitern, über die Händler regionaler Produkte bis hin zur Gemeinschaftsverpflegung. Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung mit Interesse am Bezug regionaler Lebensmitteln können dadurch mit uns in Kontakt treten, um die gewünschten Artikeln über uns zu beziehen.

 

Regionalität liegt uns am Herzen. Wir sind mit dabei. Aus der Region in die Region.

 

https://www.regio-verpflegung.bayern/partner-finden/haendler-finden

 

 


runde ecken unterkante